NetApp.com
Haufe featured image

Haufe Gruppe

Mit dem Gesamtportfolio von NetApp auf Basis von All Flash FAS entstand eine zukunftsfähige und flexible Gesamtlösung mit zahlreichen Innovationsmöglichkeiten

Aus einem bekannten Fachverlag entwickelte sich die Haufe Gruppe zum erfolgreichen Anbieter digitaler Arbeitsplatz- und Unternehmenslösungen – die Marken Haufe, Lexware und Haufe Akademie sprechen für sich. Mit der Auslagerung der IT-Infrastruktur sollte eine neue Storage-Lösung gefunden werden, die ebenso schnell wie effizient, kostengünstig und zuverlässig ist. Die Wahl fiel auf die ausschließliche Nutzung von NetApp Lösungen.

NetApp bietet das technisch beste Paket für unsere Anforderungen: Wir können eine integrierte Gesamtlösung eines Herstellers nutzen, wodurch sich die Effizienz deutlich erhöht.

Alexander KellerTeamlead ICT Infrastructure, Haufe Gruppe

Neben dem einfacheren Management profitiert die Haufe Gruppe durch NetApp All Flash FAS auch von einer höheren Performance. So lassen sich derzeit mehr als 500 Terabyte Daten in weit über 100 Millionen Files mit Zugriffszeiten von weniger als einer Millisekunde bearbeiten. Dabei konnte der Platzbedarf für diese Datenmenge durch Kompression und Deduplikation von bislang 250 Höheneinheiten auf nur noch 50 senken, was auch die Kosten beim externen Housing verringert. Mit einem Fünftel an Racks kann auch das Wachstum für die nächsten zwei bis drei Jahre bewältigt werden.

„Ein weiterer entscheidender Punkt für die Zukunftsfähigkeit ist die strategische Flexibilität, auch Public Clouds wie AWS oder Azure nutzen zu können.“

Andreas Plaul | Bereichsleiter ICT Services, Haufe Gruppe

Empfohlene Kundenreferenzen

KISKA
Cooles Design braucht cooles Fundament für die Daten: ONTAP Select und E-Series
Fiducia + GAD IT AG
All-Flash-Performance, optimierte Fileservices und über eine Milliarde archivierte Objekte
KELLER AG
Vorreiter der Druckmesstechnik misst in der IT mit NetApp All-Flash und vereinheitlicht das Backup
Deutscher Wetterdienst
NetApp All Flash FAS zur Visualisierung von Wetterdaten und schnellen Versorgung mit lebensrettenden Daten