NetApp.com

1&1

Wechsel auf NetApp SolidFire für den 1&1 Cloud Server vereinfacht die interne Komplexität des Unternehmens und das Kundenerlebnis

Einer der weltweit führenden Internet Service Provider, 1&1, will die Cloud einfach machen. Mit dem neuen 1&1 Cloud Server hat das Unternehmen seine Cloud-Plattform neu erfunden und bietet kleinen und mittelgroßen Unternehmen (KMU) Flexibilität und Leistung auf Enterprise-Niveau mit einem einfach zu nutzenden Produkt.

Dank der Plattform von SolidFire kann 1&1 seinen Kunden jetzt zwei Millionen Serverkonfigurationen in 55 Sekunden bereitstellen – eine erhebliche Verbesserung für uns und unsere Nutzer, da es vorher nur 1.000 Serverkonfigurationen innerhalb von 10 Minuten waren.

Javier Salcedo GadeaHead of Product Management Cloud, 1&1

Mit SolidFire All-Flash-Storage bietet der 1&1 Cloud Server Kunden eine noch nie dagewesene Flexibilität bei der Auswahl des Cloud-Typs, den sie zur Unterstützung ihres Unternehmens benötigen. Kunden können jetzt aus 2.000 Mal so vielen Serverkonfigurationen auswählen und sie in einem Zehntel der Zeit zur Verfügung stellen. Mit 1&1 Cloud Server können Kunden zudem leistungsstarke Clouds bereitstellen und das Performance-Niveau nahtlos ändern.

Recommended Customer Stories

Concat
Mit NetApp HCI bei Managed Services neue Standards setzen
KOEPFER
NetApp HCI beendet bei Automobilzulieferer KOEPFER Gruppe das Verwalten in Data Stores
Linzmeier
NetApp HCI bringt Linzmeier in neue Leistungsliga auch beim SAP-Betrieb
Groupe Mutuel
Wettbewerbsvorteile durch digitale Transformation mit NetApp Data Fabric