NetApp.com

Börse Stuttgart

NetApp Technologie als Basis für den digitalen Handel und die Entwicklung neuer Produkte nach den Spielregeln der Börse

Im zunehmend digitalen Markt für den Handel mit Vermögenswerten und Aktien benötigen Anleger zuverlässige und reaktionsschnelle Dienstleistungen, die auf ihr Portfolio zugeschnitten sind. Und genau wie der Markt selbst ändern und entwickeln sich diese Portfolios ständig weiter. Um diese Anforderungen zu antizipieren und zu erfüllen, benötigt die Börse Stuttgart eine agile IT-Architektur, die unter allen Umständen eine hervorragende Leistung bietet und gleichzeitig eine schnelle Übernahme von Trendtechnologien wie künstliche Intelligenz (KI), Blockchain und maschinelles Lernen ermöglicht. Um die Benutzerfreundlichkeit zu maximieren, managt die Börse Stuttgart alle diese Lösungen in einer NetApp Data Fabric.

Die Datentechnologie von NetApp ist die Basis unseres Business-Ecosystems. In dieser optimierten DevOps-Umgebung bewegen wir uns nicht in einer starren Infrastruktur, sondern wir selbst formen unsere ideale Landschaft.

Peter LitschelCIO, Börse Stuttgart

NetApp Data Fabric ermöglicht eine entwicklerfreundliche Umgebung mit einem schnellen F & E-Lebenszyklus für innovative digitale Dienste, wie die BISON-Handels-App für Kryptowährungen. Die Börse Stuttgart entwickelte diese Anwendung, um Benutzer in die Welt des Handels mit digitalen Währungen wie Bitcoin, Ripple oder Ethereum einzuführen. BISON folgt einem datengetriebenen Ansatz, bietet die neuesten Nachrichten und Marktentwicklungen der Kryptoszene und analysiert auch Social-Media-Metadaten von wichtigen Kanälen und Influencern.