NetApp.com
concat featured image

Concat

IT-Dienstleister Concat sieht in der Hyperkonvergenz den Technikansatz, der RZ-Leistungen standardisiert. Den Beleg für das wirtschaftliche Abbilden von Diensten liefert NetApp HCI im Test und in der Praxis.

Das Servicespektrum der Concat reicht von RZ-Leistungen über IT-Security bis zum Aufbau und Betrieb von Cloud-Plattformen. Der Geschäftsbereich Cloud & Managed IT Security beschäftigt 40 Mitarbeiter und betreibt in Deutschland vier Rechenzentren. Die Kundensysteme sollen künftig auf einer standardisierten Plattform laufen, was das Management stark vereinfachen wird. Dieses Ziel will der IT-Dienstleister mit einer hyperkonvergenten Infrastruktur erreichen. In der Testphase setzte sich NetApp mit dem System durch, das am besten performte – auch im Live-Betrieb.

Wir fühlen uns bei NetApp sehr gut aufgehoben und schätzen vor allem die Bereitschaft, schnell einen ausgedehnten Proof-of-Concept aufzusetzen. Die so erzeugte valide Datenbasis plus unsere Testeindrücke belegen, wie richtig es war und ist, in hyperkonvergente Infrastrukturlösungen zu investieren.

Stefan TübingerGeschäftsbereichsleiter, Concat AG

„Wir haben uns für diese Lösung entschieden, weil die neue NetApp HCI unseren Bedarf nach Standardisierung im Rechenzentrum am besten erfüllt“, sagt Stefan Tübinger, Geschäftsbereichsleiter von Concat. Wie wichtig hierbei das QoS-Feature ist, ergänzt der IT-Experte: „Der Vorteil ist, dass man die Lasten auf den Knoten sauber verteilen kann. Außerdem lassen sich Knoten im laufenden Betrieb zum Warten herausnehmen. Das erhöht unsere Service-Verfügbarkeit.“

Auch die Kunden von Concat gewinnen, zum Beispiel an Flexibilität. Sie binden sich nicht ans „Blech“, sondern beziehen Manages Services für CPU, RAM, Storage oder Backup in unterschiedlicher Ausprägung und Konnektivität, wobei sich die Ressourcen an den Bedarf anpassen lassen.

Recommended Customer Stories

vality
Vom Arbeitsplatz aus der Cloud bis zur Teleradiologie: Mit NetApp HCI läuft das Business rund
1&1 IONOS
Customers First: Daten gewinnbringend einsetzen mit einer NetApp Cloud-Infrastruktur
KOEPFER
NetApp HCI beendet bei Automobilzulieferer KOEPFER Gruppe das Verwalten in Data Stores
Linzmeier
NetApp HCI bringt Linzmeier in neue Leistungsliga auch beim SAP-Betrieb