NetApp.com
DARZ featured image3

DARZ

Uneingeschränkte Flexibilität für Docker und Cloud Foundry als Service mit NetApp SolidFire

DARZ deckt durch sein umfangreiches Leistungsportfolio Cloud Computing, Konnektivität, Storage und Managed Services ab. Neben dem etablierten Object und Backup Storage ergänzt die All-Flash-Lösung SolidFire von NetApp die bisherigen All-Flash-FAS-Systeme bei DARZ um die Möglichkeit, I/Os zu planen und Betriebsaufwände zu minimieren. Gerade bei der Nutzung von Containern spielt SolidFire ihre Vorteile aus: hochskalierbarer Speicher, der hochverfügbar und leicht zu managen ist – und das alles bei garantierter Performance. So kann DARZ Applikationen und Dienste noch schneller bereitstellen und Komplikationen und Risiken im Betrieb minimieren.

Mit All-Flash-Speicherlösungen lässt sich das volle Potenzial von DevOps und Containern ausschöpfen. Zudem bieten Flash-Lösungen ein hohes Maß an Automatisierung und gewährleisten einen unterbrechungsfreien Betrieb. Mit SolidFire haben wir zudem eine Lösung, die uns im laufenden Betrieb enorm entlastet. Darauf kommt es uns an.

Lars GöbelLeiter Strategie & Innovation, DARZ

Die Herausforderung bei der Implementierung von SolidFire bestand darin, persistente Daten für Container bereitzustellen. Das zertifizierte NetApp Docker Volume Plug-in übernimmt diese Aufgabe bei Container-as-a-Service und schafft so die Voraussetzung, dass DARZ-Kunden zu jedem Zeitpunkt auf ihre Daten und Services zugreifen können.

Recommended Customer Stories

Concat
Mit NetApp HCI bei Managed Services neue Standards setzen
KOEPFER
NetApp HCI beendet bei Automobilzulieferer KOEPFER Gruppe das Verwalten in Data Stores
Linzmeier
NetApp HCI bringt Linzmeier in neue Leistungsliga auch beim SAP-Betrieb
Groupe Mutuel
Wettbewerbsvorteile durch digitale Transformation mit NetApp Data Fabric