NetApp.com

Deutscher Wetterdienst

Damit Wetterdaten für Rettungsdienste schneller verfügbar sind, kommt es auf die rechtzeitige Übermittlung der Daten an die Meteorologen an. NetApp All-Flash-Technologie trägt dazu bei, dass sich mit Daten Leben retten lässt.

Mit dem Fortschritt in der Radar- und Satellitentechnik wuchs die täglich vom DWD gesammelte Datenmenge exponentiell. Es wurde immer schwieriger, die von den Kunden benötigten kurzen Reaktionszeiten einzuhalten. Das Problem betraf insbesondere Piloten von Such- und Rettungsdiensten, die auf die Wettervorhersagen von NinJo, der Wettervisualisierungsapplikation des DWD, angewiesen sind. Der Datenabruf für einen Such- und Rettungseinsatz dauerte teilweise bis zu 15 Sekunden, bei mehreren Abfragen auch länger.

Als wir einen Flash-Anbieter suchten, wussten wir, dass NetApp mehr als nur die reine Geschwindigkeit liefert. Mit NetApp können wir sicher sein, dass unsere Kunden stets die richtigen Daten zur richtigen Zeit erhalten.

Alexander HarthReferatsleiter Anwenderunterstützung, DWD

Dank NetApp All-Flash-Technologie konnte der DWD seine NinJo Applikation beschleunigen und seine Latenzzeiten für die Datenvisualisierung auf unter eine Millisekunde reduzieren. Damit verkürzt sich die Reaktionszeit von NinJo von 15 Sekunden auf maximal eine Sekunde.

Dank der schnelleren Performance der Applikation konnte der DWD neue Funktionen in NinJo integrieren, um Meteorologen und Kunden größeren Einblick in die Daten zu geben. Nach Implementierung der All-Flash-Systeme führte der DWD mobile vertikale Sonden zur Erstellung von Vorhersagen für die Luftfahrt ein. Damit kann ein Meteorologe die Route eines Flugzeugs auf einer Karte verfolgen und sofort drei- oder vierdimensionale Wetterdaten für die jeweilige Position anzeigen. Dies bedeutet, dass Ersthelfer, Rettungshubschrauber und Piloten für ihre Flugkoordinaten präzise Wetterdaten in Echtzeit erhalten.

„Unsere Meteorologen sind von den neuen Geschwindigkeiten und Funktionen absolut begeistert. Unser Ziel ist es, immer schneller und schneller zu werden und unsere Wettermodelle dann auch häufiger als alle drei Stunden zu aktualisieren.“

Hans-Joachim Koppert | Leiter des Geschäftsbereichs Wettervorhersage, DWD

Recommended Customer Stories

KISKA
Cooles Design braucht cooles Fundament für die Daten: ONTAP Select und E-Series
Fiducia + GAD IT AG
All-Flash-Performance, optimierte Fileservices und über eine Milliarde archivierte Objekte
KELLER AG
Vorreiter der Druckmesstechnik misst in der IT mit NetApp All-Flash und vereinheitlicht das Backup
ahd
my.NPS: Hybride Cloud-Schaltzentrale für Mittelstandskunden mit NetApp Private Storage