NetApp.com
Jack Wolfskin featured image

Jack Wolfskin

Lagerprozesse in Echtzeit mit All-Flash-Lösung

Innovation, Qualität und Funktionalität für alle, die draußen zu Hause sind. Der Erfolg von Jack Wolfskin basiert auf großem Innovationspotenzial, einem qualitäts- und anwenderorientierten Produktmanagement sowie auf Vertriebskanälen, die sich durch hochwertige Kundenberatung auszeichnen. Um die Mitarbeiter bei ihren Aufgaben optimal zu unterstützen, aktualisiert Jack Wolfskin regelmäßig die eingesetzte Hardware. Im Zuge des jüngsten Refresh-Zyklus standen lokale Redundanz und höhere Performance für die Rechenzentren der Zentrale in Idstein und des Hauptwarenlagers in Hamburg auf der Agenda.

Dank NetApp haben wir jetzt in beiden Rechenzentren jeweils eine lokale Hardware-Redundanz, so dass wir praktisch 100 Prozent Verfügbarkeit erreichen.

Thomas ZielinskiIT Manager Infrastructure, Jack Wolfskin

Dank des neuen All-Flash-Systems können die Lagermitarbeiter nach Einlesen des Barcodes das Ergebnis sofort und nicht erst nach wenigen Sekunden auf dem Handscanner sehen. Dieser scheinbar kleine Vorteil erhöht schon im Laufe eines Tages die Produktivität sichtbar, da deutlich mehr Aufgaben erledigt werden können.

„Das neue System von NetApp hat unsere Erwartungen bei Performance und User-Experience deutlich übertroffen. Unsere Logistikmitarbeiter sind von der hohen Geschwindigkeit der Prozesse begeistert.“

Thomas Zielinski | IT Manager Infrastructure, Jack Wolfskin

Recommended Customer Stories

ÖWG
Die Österreichische Wohnbaugenossenschaft stellt die Weichen für datenreiche Zukunftsthemen
ALPLA
Fortschritt sichert Geschäftserfolg bei der Weiterentwicklung von Verpackungen und der Nutzung von Daten
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Bessere Performance für den E-Mail-Verkehr im Universitätsalltag mit NetApp AFF für Microsoft Exchange Server
MedAustron
Strahlentherapie-Zentrum modernisiert Speicherumgebung mit NetApp und Bacher Systems